Tests & reviews

Petzl - Shunt - Ascender tested

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
3,3
(from 5 Reviews)
100%
recommend this product
Reviews
Praise vs. Criticism
Michael's profile picture

Michael | Reichenbach

27.03.2012

macht was er soll - Handhabung ist...

macht was er soll - Handhabung ist leicht gewöhnungsbedürftig... ich nehm ihn zum selbstsichern in Kombi mit dem Tibloc. geht wunderbar...

VS
Andreas's profile picture

Andreas | Auerbach

11.07.2013

Naja...

...ja nachdem was man damit vor hat.
Als Redundanz nicht geeignet da zu schwer und zu sperrig. Aber um Systeme, zum beispiel zur Selbstsicherung zu bauen ganz gängig und günstiger als der Rest. Funktioniert sehr zuverlässlich.

What do you think about that?

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
Andreas's profile picture
| Auerbach

51% have found the reviews
by Andreas helpful

Naja...

...ja nachdem was man damit vor hat.
Als Redundanz nicht geeignet da zu schwer und zu sperrig. Aber um Systeme, zum beispiel zur Selbstsicherung zu bauen ganz gängig und günstiger als der Rest. Funktioniert sehr zuverlässlich.

's profile picture

Oops! You forgot about your comment

martin's profile picture
| München

70% have found the reviews
by martin helpful

Ich wollte den Shunt für das gesicherte...

Ich wollte den Shunt für das gesicherte Soloklettern nutzen, hab ihn aber wieder zurück gegeben. Nicht nur das sich das System öffnet, beim Klettern im Überhang, es lässt sich auch sonst schlecht Handhaben. Mehr Infos zum Soloklettern: http://www.alpinfieber.net/gesichertes-soloklettern-mit-shunt-12122/

Klar man kann den Shunt auch als Prusik Ersatz beim Abseilen oder Bergrettungssachen nutzen, aber dafür über 50,- € ausgeben. Nein Danke!

's profile picture

Oops! You forgot about your comment

Till's profile picture
Till | Esslingen am Neckar
01.07.2015 15:17

Für´s gesicherte Solo ("Petzln") ist der Shunt auch die falsche Wahl.
Da ist die Basic Steigklemme viel besser geeignet.

Robert's profile picture
Robert | Mauerbach
07.01.2017 15:27

ich verwende den Shunt sogar im Alpinen für Lead Solo, aber das ist definitiv nicht für die Allgemeinheit empfohlen. Der Shaunt kann sehr sehr viele ungewöhnliche Sachen, nur nicht das wofür man ihn eigentlich entwickelt hat ;-)

's profile picture

Oops! You forgot about your comment

Michael's profile picture
| Reichenbach

66% have found the reviews
by Michael helpful

macht was er soll - Handhabung ist...

macht was er soll - Handhabung ist leicht gewöhnungsbedürftig... ich nehm ihn zum selbstsichern in Kombi mit dem Tibloc. geht wunderbar...

's profile picture

Oops! You forgot about your comment

Wilko's profile picture
| Hattersheim

100% have found the reviews
by Wilko helpful

Tut genau das was er soll: Klemmen.

Tut genau das was er soll: Klemmen.

's profile picture

Oops! You forgot about your comment

Jochen's profile picture
| Mainhausen

Aufstiegshilfe/Prusikersatz....

Aufstiegshilfe/Prusikersatz..
Seilschonend & auch für Halb/Zwilling einsetzbar.
einfach&schnell zu handhaben...
An dünnen Einfach- & neuen Seilen flutschts halt erstmal ("und der Haifisch -der hat Zähne - aber das Shant halt net ")
gute Verarbeitung - habs bisher nicht brauchen können (es Schlingelsche is universeller, leichter & billischerer ...).

's profile picture

Oops! You forgot about your comment

Filter languages

Sort by

Reviews