Alpinetrek expert Hannes
"This product is no longer available."

This is either an older model or we can or will no longer reorder this product from the manufacturer.

Mammut - MTR 71-II Low Men - Trail running shoes

Detailansichten
No longer available
login

If you are already an Alpinetrek customer, you can log in here.

  • Free delivery from £50
  • 2-year warranty
  • 30 days returns policy
  • > 250,000 happy customers
  • All items in stock
Attributes & features
Suitable for:
Design:
Trail running shoes
Recommended use:
Trail running; Nordic walking
Material:
Mesh Single Shell
Inner material:
Antibacterial lining
Sole:
gripex Sonar sole; IP EVA wedge
Closure:
Lacing
Weight:
638 g (pair size UK 8.5)
Dimensions:
UK 6.5 - 12; 13
Extras:
Rolling Concept; Liquid Rubber Protection
Item No.:
023-0085
Product description
Rolling Concept
Hybrid Shell
Sonar Technology
Single Shell Construction
Rubber toe cap
Liquid Rubber Protection
Midsole height 8 / 17 mm
HeelDrop 9 mm
The patented Mammut sole concept with customized support and cushioning to support natural foot roll, and thus prevent fatigue (danger of twisting).
The unique tread construction, designed to ensure maximum transfer of braking and impetus force, is inspired by the concentric pattern created sonar waves. This guarantees high lateral edge stability for steep traverses, a secure grip on slippery surfaces thanks to the flexible ribs and an integrated longitudinal arch support. The flexible ribs integrated in the wedge and the patented Rolling Concept ensure a rounded rolling movement combined with ergonomic support and cushioning.
Constructed from a blend of supple inner and tough outer materials, which means the boot is hard only where necessary and can be designed to fit the foot for enhanced comfort.
Zones featuring Liquid Rubber reinforcements safeguard the footwear against abrasion and damage. This rubber is applied when wet and is lighter than conventional rubber rands.
Made from injection-moulded EVA (ethylene vinyl acetate), this wedge material is ultra light, damping, durable and abrasion-resistant.
The unique tread construction, designed to ensure maximum transfer of braking and impetus force, is inspired by the concentric pattern created by acoustic (sonar) waves. This guarantees high lateral edge stability for steep traverses, a secure grip on slippery surfaces thanks to the flexible ribs and an integrated longitudinal arch support. The flexible ribs integrated in the wedge and the patented Rolling Concept ensure a rounded rolling movement combined with ergonomic support and cushioning.

Ask our experts
Alpinetrek expert Ron

+49 7121 70120

Mo. - Fr. 09:00 - 16:00 (CET)

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
Praise vs. Criticism

Antonius | Zwijndrecht-NL

24.04.2014

Super !

1 monat fast jeden Tag in Einsatz beim wandern und auf den fahrrad. Griff ist super !

Advantages
Good grip
Pronation
Stabilizes the foot
sehr bequem
VS

Ralf | Hessisch Lichtenau

23.01.2016

Schuh würde ich bedingt wieder kaufen

Schnürung gewöhnungsbedürftig

Advantages
Lightweight
Good grip
Breathable
Disadvantages
schnürung
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
| Schwieberdingen

58% have found the reviews
by Jens helpful

Der Schuh ist super aber....!!!!

Der Schuh hat ein extrem gutes Preis Leistungsverhältnis. Er ist leicht in schwierigen Gelände extrem stabil und rutschfest. Nur sind bei mir nach knapp einem Jahr bei durchschnittlicher Benutzung die Schnürsenkelschlaufen so stark abgenutzt, das bereits die erste gerissen ist. Der Schuh ist so nicht mehr benutzbar.

  • Advantages
    Price/performance
    Lightweight
    Good grip
  • Disadvantages

Oops! You forgot about your comment

Hannes(Community) | Customer Service
13.04.2016 16:01

Hallo Jens!

Gerne schauen wir uns das mal an. Bitte sende uns mal ein paar Bilder an info@bergfreunde.de zu und wir schauen gerne, was wir für Dich machen können.

Machs gut
Hannes

| Stolpen

The thread was edited on 20.03.16

Blasen an der Ferse durch fehlende Polsterung!

Auf den ersten Blick macht der Schuh einen hervorragenden Eindruck: leicht, griffige Sohle,...

Ich habe ihn dann einige Male zum Joggen benutzt und war auch zufrieden. Allerdings hatte ich den Schuh für längere Trail- und Speedhikingtouren im Frühjahr und Sommer gekauft. Heute bin ich von einem ganztägigen Marsch durch Trail-artiges Gelände zurückgekommen, habe fette Blasen an den Fersen und bin entsetzt:

Die Polsterung im Fersenbereich schreit förmlich danach Blasen zu verursachen! An der Ferse geht die Polsterung nicht etwa bis nach unten zur Sohle, wie bei sonstigen mir bekannten Lauf- und Wanderschuhen, sondern bildet eine ca. 2 cm breite Wulst am oberen Rand. Unterhalb der Wulst ist der Fersenbereich komplett ungepolstert und das harte, raue Meshmaterial drückt und scheuert somit die Ferse wund. (Siehe Bild 1) Es ist wirklich der einzige Schuh dieser Art, bei dem ich diese sinnfreie Konstruktion je erlebt habe. So einen massiven Konstruktionsfehler an einem Produkt von Mammut, das für Extrembelastungen wie beim Trailrunning konzipiert ist, hätte ich von einer so erfahrenen und renommierten Marke niemals erwartet, Wahrscheinlich ist mir deshalb der Fehler erst bei intensiver Benutzung aufgefallen. Ansonsten hätte ich das Produkt vor dem Kauf sicher deutlich kritischer betrachtet.

Allen Menschen die vor haben den Schuh nicht nur auf Spaziergängen, kleinen Joggingrunden und im Alltag zu tragen, sondern für seine tatsächliche Bestimmung, rate ich dringlichst von diesem Produkt ab! Auf Bild 2 kann man auch noch mal die Abnutzungsspuren im Problembereich sehen - und das nach vielleicht 12 Stunden Einsatz!

Ich möchte noch dazu sagen, dass ich zuvor noch nie Probleme mit anderen Laufschuhen hatte und auch erstklassige Laufsocken mit optimaler Polsterung verwende. Ich habe noch mal genau nachgefühlt und weiß nun mit Sicherheit, dass die Konstruktion, der im Fersenbereich nur ganz oben vorhandenen Polsterung, Ursache des Problems ist, nicht etwa eine außergewöhnliche Fußform meinerseits oder schlechte Socken.

Ich würde den Schuh sehr gerne reklamieren und fände es gut wenn der Herstelle von meinen Beobachtung in Kenntnis gesetzt werden würde um zukünftige Fehlkonstruktionen dieser Art zu vermeiden.

Liebe Grüße,
Johannes

Product images by Johannes
  • 1 - Wölbung

  • 1 - Abnutzung im Bereich der Wölbung

  • Advantages
    Breathable
    Good grip
    Lightweight
  • Disadvantages
    Causes blisters

Oops! You forgot about your comment

| Breitenthal

Toller Schuh

Man merkt den Schuh fast gar nicht.

  • Advantages
    Good grip
    Lightweight
    Price/performance

Oops! You forgot about your comment

There are 4 more threads!

Filter languages

Sort by