Tests & reviews

Canada Goose - Snow Mantra Parka - Down jacket tested

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
5,0
(from 2 Reviews)
100%
recommend this product
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
| Hannover

90% have found the reviews
by Gerhard helpful

I love Canada Goose

Ich habe mal gelesen, der Snow Mantra wurde so konzipiert, dass er einen Mann, der sich bei -60 °C nicht bewegt, für mindestens eine Stunde vorm Erfrieren schützt!

Meine Erfahrung ist: "Ein Parka ohne Kompromisse!" Ich habe mal den Fehler gemacht und bin im kalten Winter mit der Jacke in einen Supermarkt einkaufen gegangen! Schon nach kurzer Zeit war ich schweißgebadet, obwohl alle Reißverschlüsse geöffnet waren und ich nur ein dünnes Shirt drunter trug! Von allen CG Parkas (ich habe fast alle Modelle) hat dieser die meisten und größten Taschen, die am besten einstellbare und einzig wahre Tunnelkapuze (die eine Balaklava überflüssig macht) mit dem schönsten, voluminösesten Kojotenpelz und die beste Wärmeisolation! Mit nur 675 cuin Bauschkraft (im Vergleich zum bspw. Rock&Ice Parka mit 850+ cuin) der verwendeten weißen Gänsedaunen, ist das Ergebnis ein unglaublicher Einsatzbereich bis zu -70 °C (hab ich allerdings nicht getestet), natürlich in Kombination mit mehreren Layern! Für diesen Zweck ist der Snow Mantra entsprechend weit geschnitten! Die Ärmellängen verändern sich von Größe zu Größe nur geringfügig bis gar nicht, dafür aber das Körpervolumen und somit auch die Armspannweite! Wenn man sich also nicht auf die Spuren von Scott und Amundsen begibt, empfehle ich, eine Größe kleiner als gewohnt zu bestellen! Ich habe ihn in Größe L, bei 1,86 cm und 90 kg! Für lange Winterwanderungen, speziell im Gebirge sei bemerkt: Der Parka ist fast knielang und durch die Vielzahl der Features entsprechend schwer (ca 3 kg bei Gr. L)! Wesentlich leichter tut man sich hier mit dem auch sehr warmen CG Skreslet Parka, dessen Nähte zudem vollständig versiegelt sind, falls es im Tal noch regnet! Ist ja auch eine Bergsteigerjacke und mit dem Snow Mantra eigentlich nicht vergleichbar! Überhaupt sollte man die Arctic Tech Parkas nicht auf Dauer als Regenjacke verwenden (sind auch viel zu warm)! Das Gewebe ist zwar stark Wasser abweisend aber nicht wasserdicht wie eine Shell, insbesondere nicht an den Nähten!

Fazit: Der Snow Mantra ist einer der wärmsten Parkas, die käuflich zu erwerben sind! Empfehlenswert für kälteempfindliche Leute und alle, die sich bei winterlichen Temperaturen ohne viel Bewegung längere Zeit draußen aufhalten wollen: z.B. Ansitzjäger, Eisfischer, Weihnachtsmärktler und Wintersportzuschauer oder aber Gassigeher in Oimjakon!

  • Advantages
    Windproof
    Robust
    Good details

Oops! You forgot about your comment

| Bertschikon

Es gibt nichts wärmeres

Die Snow Mantra ist eigentlich nicht direkt mit den anderen Canada Goose Jacken zu vergleichen. Ich besitze 3 CG Jacken. Während z.b. das Modell Chateau ein toller und warmer Wintermantel ist, ist die Snow Mantra eine Jacke für die absoluten Extreme gemacht. Alleine schon am Kleiderbügel ist die Snow Mantra etwa 3x so dick wie die Chateau und auch massiv viel schwerer.

Die Grösse fällt sehr viel grösser aus. Ich bin 180cm gross und 80Kg schwer und habe eine Grösse M gewählt (und meine richtig gewählt zu haben). Und da sieht eine Grösse M nicht etwa klein aus... ganz im Gegenteil! Darunter kann ich problemlos 1-2 Unterschichten und eine Daunenmittelschicht anziehen. Egal wie klein man die Snow Mantra wählt, der Jacke wird immer gross aussehen, bzw. sieht man darin gut eingepackt aus. Ob die Grösse richtig gewählt wurde, erkennt man an der Länge der Ärmel. Die Ärmel sind tendenziell etwas kürzer um auch die ganz dicken und langen Handschuhe anziehen zu können.

Ich verwende die Jacke für meine Zeit in den Schweizer Alpen. Dort stehe ich Abends manchmal 1-2 Stunden bei einem open Air Hockey Match rum oder verwende sie, wenn ich mit dem Schneemobil unterwegs bin. Die Snow Mantra ist keine Jacke wo man sich viel bewegt (zum Snowboarden, Skifahren, Hochturen), für das ist sie zu voluminös und zu schwer. Dafür gibt sie unglaublich warm. Sie wurde gemacht, um an den extremsten Orten dieses Planeten bestehen zu können. Die Isolationsschicht ist enorm, die Kaputze riesig (und mit Daunen gefüttert + Fleec inwendig). Die Snow Mantrag überzeugt mit sehr vielen technische Details.

Qualitativ ist die Snow Mantra hervorragend verarbeitet und das Material sehr robust. Da muss man überhaupt keine Angst haben, einmal an einem Ast einzuhängen. Der auf den ersten Blick hohe Preis relativiert sich schnell angesichts der Qualität der Jacke. Ich selbst habe die Möglichkeit die Jacke bei Kälte nutzen zu können und kann diese jedem, der eine äusserst warme Jacke sucht, auch empfehlen.

  • Advantages
    Windproof
    Robust
    Good details

Oops! You forgot about your comment

Filter languages

Sort by