Tests & reviews

Boreal - Diabolo - Climbing shoes tested

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
4,0
(from 2 Reviews)
100%
recommend this product
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
| Chemnitz

39% have found the reviews
by Markus helpful

Guter Schuh, mir passt er aber nicht

Habe Straßen-Schuhgröße 46, eine schmale germanische Fußform und ein Zwischending aus Römischer und Ägyptischer Zehenform (Große Zehe am längsten, die beiden Folgezehen etwas kleiner und fast gleichlang, die beiden letzten kleinen Zehen stark abfallend).

Hatte ihn in 10,5 und 11 bestellt. Die Zehenbox war aber zu schmal für meine Zehenform.

Für fast verzweifelte Kletterschuh-Sucher mit ähnlicher Fußform: Mir hat der LaSportiva Katana-Laces und der Red Chili Velcor gut gepasst.

  • Advantages
    Good grip
    High edge stability
  • Disadvantages

Oops! You forgot about your comment

Reiner | Customer Service
11.05.2015 09:50

Hallo Markus!

Der Schuh ist aus Leder und dehnt sich daher noch. Mir passt die Fußbox mit meinen breiten Füßen gut, nehme ihn eher für bequeme Kletterei.

Servus,
Reiner

Sieht braver aus, als er ist

Der Diabolo sieht braver aus, als er ist.
Besonders im Überhang und Dach "klebt" er regelrecht an den Tritten.
Ich habe in normaler Straßenschuhgröße 38 bis 39 und beim Diabolo 36 1/4.
Er sitzt sehr eng und auch richtig schmerzhaft, dafür kann man wirklich auf ALLEM stehen und sehr präzise treten.
Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, da ich den Schuh erst seit ein paar Wochen habe.

  • Advantages
    Good fit
    Versatile
    Good grip
  • Disadvantages
    Not comfortable

Oops! You forgot about your comment

Jana
24.02.2014 18:07

Zwei kleine Mängel musste ich jedoch feststellen:
1. Der Schuh hat sich nun schon sehr stark geweitet, obwohl ich erst ca. 6 Mal mit ihm geklettert bin. Nun ist er nicht mehr schmerzhaft, aber ich ziehe ihn trotzdem immer wieder aus, da er doch sehr drückt und die Füße immer noch sehr eingeengt sind.
2. Das Heelhooken funktioniert leider nicht so gut, ich glaube, das liegt an dem Material.

Filter languages

Sort by