Tatonka - Skin Secret Pocket - Valuables pocket

Detailansichten
from £ 12.95
incl. VAT
login

If you are already an Alpinetrek customer, you can log in here.

  • Free delivery from £50
  • 2-year warranty
  • 30 days returns policy
  • > 250,000 happy customers
  • All items in stock
Attributes & features
Design:
Money/valuables pocket with leg strap
Recommended use:
Travel; Everyday
Material:
210T nylon ripstop (100% nylon)
Additional compartments:
2 zip pockets
Weight:
40 g
Extras:
secure attachment to the leg; Dimensions: 19 x 19 cm
Item No.:
511-0031
Product description
Discreet leg pocket. The Skin Secret Pocket can be attached to the calf with two straps and worn invisibly underneath the trousers. There is plenty of space for money and documents in the two zip-up compartments.

Ask our experts
Alpinetrek expert Christian

+49 7121 70120

Mo. - Fr. 09:00 - 16:00 (CET)

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
Praise vs. Criticism

Sandra | Frankfurt

10.01.2013

Hat mich auf meiner 4 monatigen Südamerikareise...

Hat mich auf meiner 4 monatigen Südamerikareise begleitet. Eignet sich gut um Geld und Kreditkarten sicher zu transportieren. An den allseits bekannten Bauchgurt kommen geschickte Finger z.B. bei einer Nachtfahrt im Bus schonmal dran, aber ins Hosenbein... Nein. Nachteil: dies ist kein Versteck an das man eben mal dran kommt. Zumindest wenn man es am Oberschenkel befestigt, muß man dafür auf WC.
Der Pass passt auch problemlos rein, wenn man allerdings möchte, dass das Versteck unerkannt bleibt, trängt der Reisepass zu sehr auf. Das Material ist schön glatt und angenehm zu tragen.
Weil das Versteck so gut ist und mit einem gewissen Aufwand verbunden, geht man während einer Reise womöglich dazu über es nicht konseqent genug zu nutzen. Aber das liegt ja bei jedem selbst.

VS

Victoria | Angelbachtal

01.03.2014

es rutscht und rutscht und rutscht

Ich habe die Beintasche mehrmals getragen - und jedes Mal rutscht sie. Ich habe sie enger geschnallt, weniger beladen, aber sie rutscht - und die Beinader möchte ich mir dann auch nicht abquetschen. Ansonsten sinnvolles Teil, total unauffällig zu tragen.

Advantages
Lightweight
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
| Angelbachtal

es rutscht und rutscht und rutscht

Ich habe die Beintasche mehrmals getragen - und jedes Mal rutscht sie. Ich habe sie enger geschnallt, weniger beladen, aber sie rutscht - und die Beinader möchte ich mir dann auch nicht abquetschen. Ansonsten sinnvolles Teil, total unauffällig zu tragen.

  • Advantages
    Lightweight

Oops! You forgot about your comment

| Leopoldshöhe

Nettes kleines Undercover Gadget!

Das Täschchen läßt sich sowohl am Bein als auch am Oberarm tragen, ist leicht und es paßt allerhand rein. Allerdings wären statt der Schnellverschlüsse welche mit Klett sinnvoller gewesen, da es -vor allem bei dünneren Gliedmaßen- doch etwas rutscht. Aber für die Trekkingtour, Wandern oder Reisen ist es Top.

  • Advantages
    Good storage options
    Price/performance
    Lightweight
  • Disadvantages
    Not enough adjustment options
    Not comfortable to carry

Oops! You forgot about your comment

| Frankfurt

Hat mich auf meiner 4 monatigen Südamerikareise...

Hat mich auf meiner 4 monatigen Südamerikareise begleitet. Eignet sich gut um Geld und Kreditkarten sicher zu transportieren. An den allseits bekannten Bauchgurt kommen geschickte Finger z.B. bei einer Nachtfahrt im Bus schonmal dran, aber ins Hosenbein... Nein. Nachteil: dies ist kein Versteck an das man eben mal dran kommt. Zumindest wenn man es am Oberschenkel befestigt, muß man dafür auf WC.
Der Pass passt auch problemlos rein, wenn man allerdings möchte, dass das Versteck unerkannt bleibt, trängt der Reisepass zu sehr auf. Das Material ist schön glatt und angenehm zu tragen.
Weil das Versteck so gut ist und mit einem gewissen Aufwand verbunden, geht man während einer Reise womöglich dazu über es nicht konseqent genug zu nutzen. Aber das liegt ja bei jedem selbst.

Oops! You forgot about your comment

Filter languages

Sort by