Tests & reviews

Tatonka - Cima Di Basso 22 - Climbing backpack tested

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
Praise vs. Criticism

Alexander | Erding

07.07.2014

Leichter Rucksack für Wandern und Klettersteig

Ich hatte den Rucksack bisher einmal im Einsatz. Zustieg zum Klettersteig (ca. 40 Minuten) und dann auf dem eigentlichen Klettersteig (ca. 3 Stunden).

Der Rucksack ist wirklich sehr leicht und er ist gut zu beladen. Trotz seiner kleinen Größe passt erstaunlich viel in den Rucksack.
Die Helmhalterung am Deckel ist praktisch.
Auch das Deckelfach bietet noch ausreichend Platz für den Kleinkram.
Das Tragegefühl ist größtenteils sehr angenehm. Allerdings: Die Rückenpolsterung ist relativ dünn, daher merkt man die Ladung ein wenig.
Ebenfalls die Vorbereitung für ein Trinksystem ist praktisch.
Die Stockhalterung ist zwar vorhanden, hier muss man aber ein wenig rumprobieren, bis die Stöcke die optimale Position haben.

Grundsätzlich ein guter Rucksack mit richtig gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Advantages
Good storage options
Lightweight
Comfortable to carry
Useful details
Price/performance
VS

Josef | München

21.08.2015

Unbequemer Hüftgurt

Ich habe den Rucksack eine Woche lang bei Tageswanderungen genutzt.
Allerdings kann ich ihn nicht weiterempfehlen.
Er ist zwar leicht und hat eine gute größe für Tagestouren. Aber das Problem ist, dass der Hüftgurt nur ein sehr dünner ist, somit nicht so wahnsinnig viel bringt und mit den Plastikschnallen ziemlich unbequem ist. Sie drücken permamenent im Lendenbereich und sind daher einfach nur störend.

Vielleicht ist es bei schmaleren Menschen nicht so das Problem, aber für mich war er gänzlich unpassend.

Advantages
Lightweight
Disadvantages
Not comfortable to carry
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
| München

66% have found the reviews
by Josef helpful

Unbequemer Hüftgurt

Ich habe den Rucksack eine Woche lang bei Tageswanderungen genutzt.
Allerdings kann ich ihn nicht weiterempfehlen.
Er ist zwar leicht und hat eine gute größe für Tagestouren. Aber das Problem ist, dass der Hüftgurt nur ein sehr dünner ist, somit nicht so wahnsinnig viel bringt und mit den Plastikschnallen ziemlich unbequem ist. Sie drücken permamenent im Lendenbereich und sind daher einfach nur störend.

Vielleicht ist es bei schmaleren Menschen nicht so das Problem, aber für mich war er gänzlich unpassend.

  • Advantages
    Lightweight
  • Disadvantages
    Not comfortable to carry

Oops! You forgot about your comment

| Ochsenfurt

Perfekter Tagesruchsack...

Ich mag den Kleinen, sowohl für die Stadt, aber besonders wenn es steil wird. Das komplette Kletterzeugs passt nicht hinein, aber dank der Materialschlaufen ist alles gut außen zu befestigen. Kleidung, Schuhe, Proviant und Notfallausrüstung sind gut zu verstauen und das Trinksystem funktioniert nach einem kleinen Trick perfekt.
Klar, bei dem Gewicht sollte man kein perfektes Tragegestell erwarten, im Zustieg mit Seil und Eisen gibt es bequemeres, aber erst liegt fest und gut am Körper, beim Klettern nimmt er sich klein und leicht angenehm zurück.

  • Advantages
    Lightweight
    Comfortable to carry
    Useful details
    Good storage options
    Good adjustment options
    Easy to load

Oops! You forgot about your comment

| Erding

76% have found the reviews
by Alexander helpful

Leichter Rucksack für Wandern und Klettersteig

Ich hatte den Rucksack bisher einmal im Einsatz. Zustieg zum Klettersteig (ca. 40 Minuten) und dann auf dem eigentlichen Klettersteig (ca. 3 Stunden).

Der Rucksack ist wirklich sehr leicht und er ist gut zu beladen. Trotz seiner kleinen Größe passt erstaunlich viel in den Rucksack.
Die Helmhalterung am Deckel ist praktisch.
Auch das Deckelfach bietet noch ausreichend Platz für den Kleinkram.
Das Tragegefühl ist größtenteils sehr angenehm. Allerdings: Die Rückenpolsterung ist relativ dünn, daher merkt man die Ladung ein wenig.
Ebenfalls die Vorbereitung für ein Trinksystem ist praktisch.
Die Stockhalterung ist zwar vorhanden, hier muss man aber ein wenig rumprobieren, bis die Stöcke die optimale Position haben.

Grundsätzlich ein guter Rucksack mit richtig gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Advantages
    Good storage options
    Lightweight
    Comfortable to carry
    Useful details
    Price/performance

Oops! You forgot about your comment

Filter languages

Sort by