Tests & reviews

Scott - Air Mnt Ap 40 Kit - Avalanche backpack tested

What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
Question from Louisa | Freiburg
09.04.2015
Hallo! Ist dieser Rucksack mit einer Trinkblase kombinierbar?

Oops! You forgot about your answer

Daniel | Customer Service
13.04.2015 15:22

Hallo Lousia,

leider hat der Scott Air Mnt keine Trinkblasenvorbereitung und keinen entsprechenden Ausgang.

Servus, Daniel

Question from Sebastian | Frankfurt
25.02.2015
Tasche oben

Hallo, ist die Tasche , die man oben auf dem Rucksack sieht variabel. Also kann man diese abnehmen, um das Rucksackvolumen z.B. für Tagestouren zu verkleinern?

Oops! You forgot about your answer

Simon | Customer Service
26.03.2015 15:18

Hallo Sebastian,

nein, das Deckelfach ist fix und kann nicht abgenommen werden.

Viele Grüße
Simon

Holger Georg | Pfungstadt
10.12.2015 17:35

Bei dem aktuellen Modell ist die Deckeltasche abnehmbar.

Oops! You forgot about your answer

Question from Wilhelm | München
12.12.2014
Werkzeug

Hallo! Ich habe mir den Rucksack bei Ihnen gekauft und bin soweit beim ersten Eindruck sehr begeistert. Allerdings erwähnt die Beschreibung ein WErkzeug, dass in das Ventil gedreht wird, wenn man die KArtuschen einsetzt. Ich kann dieses Werkzeug nirgends finden. Wo versteckt es sich? Oder befindet es sich gar nicht im Lieferumfang?

Oops! You forgot about your answer

Wilhelm | München
12.12.2014 12:57

Ok. Hab es gefunden. Es ist in der Netztasche der Lawinenausrüstungstasche an der Vorderseite versteckt gewesen. :)

Holger Georg | Pfungstadt
10.12.2015 17:41

Bei dem aktuellen Modell befindet sich diese Flügelschraube in einem separaten Täschchen von der Neoprenabdeckung der Auslöseeinheit. Hab zuerst auch gesucht wie blöde. Zur Not läßt sich der Mechanismus auch mit einer herkömmlichen M8-Flügelschraube (mind.25mm lang!) spannen, da das Gewinde zum Glück metrisch ist.

Oops! You forgot about your answer

Filter languages

Sort by