Alpinetrek expert Hannes
Alpinetrek expert Hannes
"This product is no longer available."

This is either an older model or we can or will no longer reorder this product from the manufacturer.

Patagonia - Houdini Jacket - Softshell jacket

Detailansichten
No longer available
You can only enter whole numbers here. Please correct your input.
  • Free delivery from £50
  • 2-year warranty
  • 30 days returns policy
  • > 1,200,000 happy customers
  • All items in stock
Attributes & features
Suitable for:
Design:
Softshell jacket
Material:
10 denier ripstop (100% nylon) with DWR treatment
Closure:
full length front zip
Pockets:
1 breast zip pocket
Hood:
adjustable hood
Weight:
113 g (medium size)
Dimensions:
S-XXL
Extras:
Drawstring in the seam; elastic cuffs
Item No.:
003-0305
Product description
Patagonia may have named this the Houdini Full-Zip Jacket because when you zip it up, you may as well have done a disappearing act as far as the wind is concerned. Or perhaps because when a jacket weighs only four ounces, it's easy for anyone to think they've lost track of it, even if they're wearing it. Built with water-resistant Deluge DWR coating, the Houdini shields you from whatever the sky may be throwing at you and your expedition.

  • Slim fit reduces bulk and drag in windy situations
  • Weighing only four ounces, the Houdini packs small and keeps overall pack or harness weight down
What do you think about that?

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
Beat's profile picture
| Rosenheim

Als Notjacke immer dabei!

Ich habe das Houdini Jacket beim Berglaufen und MTB immer im Rucksack dabei. Egal welches Wetter.

In der Regel braucht man sie nicht, aber ich war auch schon froh, sie dabei gehabt zu haben, wenn es auf dem Gipfel windig ist.

Klar ist sie nicht dicht wie eine Gore-Tex Jacke, das verlange ich von ihr aber auch gar nicht.
Dafür ist sie unglaublich leicht und passt wirklich noch überall rein.

  • Advantages
    Lightweight
    Price/performance
's profile picture

Oops! You forgot about your comment

Gernot's profile picture
| Salzburg

Immer dabei

Der bisher mit Abstand beste "Windbreaker" der mir untergekommen ist. Extrem leicht und winziges Packmaß, aber mit allen nötigen Details, vor allem einer perfekt anpassbaren Kapuze (gibt es sonst nie bei derart minimalistischen Jacken); Erstaunlich wasserfest (wenn auch natürlich nicht dauerhaft dicht), dennoch sehr atmungsaktiv. Ganzjahres-Teil, vom Laufen im Sommer bis zum Nässeschutz einer Primaloftjacke auf Skitouren.
Vermutlich aber zu dünn für hohe Dauerbelastung durch Klettern etc,
Fällt schmal aus, oft paßt mir M, hier muss es L sein.

  • Advantages
    Windproof
    Lightweight
    Good cut
    Venting
    Good details
's profile picture

Oops! You forgot about your comment

Holger's profile picture
| Aichtal

95% have found the reviews
by Holger helpful

universelle Windjacke

Ich war auf der Suche nach einer leichten und universellen Windjacke und nachdem ich mir 3 Modelle (Vaude Visio/Rab Cirrus) zur Auswahl bestellt hatte ist meine Wahl auf die Patagonia Houdini gefallen.
Die Jacke habe ich jetzt ausgiebig bei verschiedenen Aktivitäten testen können und bin mit meiner Wahl bisher sehr zufrieden. Die Jacke nimmt keinen Platz weg und ist eigentlich immer dabei, sie lässt sich in der eigenen Brusttasche verstauen und hat dann noch die Größe einer geschlossenen Faust. Die Kapuze lässt sich dank einer Kordel super mit einer Hand am Kopf anpassen (bei den Vergleichsmodellen gab es nur einen Gummizug um den Kapuzenrand). Bei den bisherigen Einsätzen war die Atmungsaktivität super und der Wind wurde effektiv geblockt, als Notwetterschutz hat sie einen Nieselregen (1h) auch weggesteckt. Die Jacke spielt vorallem als Layer ihre Stärken aus, je nach Wetter/Temperatur/Wind habe ich sie entweder nur mit einem Funktionsshirt oder zusätzlich als Isolationsschicht mit einem Fleecepulli angehabt. Auch zeigt sie nach Benutzung mit einem Rucksack und auch mal Kontakt mit Fels oder Vegetation keine Verschleisserscheinungen. Ein kleinerer Kritikpunkte ist das sich die Kapuze nicht verstauen oder zumindest mit einem Klettband befestigen lässt und somit im Wind flattern kann.

  • Advantages
    Breathable
    Water repellent
    Lightweight
    Windproof
's profile picture

Oops! You forgot about your comment

There are 1 more threads!

Filter languages

Sort by