MSR - WindPro II - Gas stove

Detailansichten
£ 80.95
incl. VAT
Delivery time: 3-5 working days

Add 'MSR - WindPro II - Gas stove' to the cart
login

If you are already an Alpinetrek customer, you can log in here.

  • Free delivery from £50
  • 2-year warranty
  • 30 days returns policy
  • > 250,000 happy customers
  • All items in stock
Attributes & features
Design:
Gas stove
Recommended use:
Expeditions; Touring; Camping
Fuel types:
Gas
Connection:
for screw cartridges
Boil time:
3.6 min.
Fuel consumption (per hour)::
approx. 135 g
Fuel consumption (per liter):
approx. 15 g
Features:
Stove with external cartridge connection
Wind shield:
including
Weight:
min: 187 g; max: 327 g
Item No.:
528-0066
Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
5,0
(from 1 Reviews)
100%
recommend this product
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
Question from Eva
25.09.2015
Jetzt ist eh niemand da, nehm ich an, es is schon ziemlich spät abends

Oops! You forgot about your answer

Eva
25.09.2015 21:05

und die zeichenanzahl ist auch echt sehr gering für die erste frage.

Es wäre hilfreich, wenn beim Gaskocher, wie ich ihn kaufen möchte, auch die Kartusche als Zubehör leicht und schnell erkennbar wäre. für mich wär das supa, ich ha ja keine ahnungwelche da dazupaßt. syphatisch ist mir "PRIMUS" Ich denke ich bestell das einfach, das wird schon auf den kocher draufpassen.

na dann ... das gibts überall auf der welt.

Das Bild des Kunden, das letzte, mit dem roten Schlafsack, dem Kocher der etwas kocht und der rauch aufsteigt ... diese absolut superriesige Staumauer ? im Hintergrund, die berge ... was rund um lager liegt :-), wie meine bluntau.

eva

Johannes | Customer Service
22.10.2015 13:52

Hallo Eva,

die gängigen hersteller sind untereinander kompatibel. Das heißt, Du kannst sämtliche Schraubgaskartuschen der gängigen Hersteller für diesen Kocher verwenden.

Mach's gut,
Johannes

Oops! You forgot about your answer

| Scharten

100% have found the reviews
by Martin helpful

Tolles Produkt

Ich hatte den Kocher bei einer zweiwöchigen Motorradtour in Norwegen im Einsatz.

Positiv:
-Flüssiggasbetrieb funktioniert sehr gut
-steht stabil - niedriger Gesamtschwerpunkt mit Topf/Pfanne
-gut regulierbar
-Windschutz gut mit der mitgelieferten Metallfolie
-Leistung top
-Wird mit Windschutz, Bodenreflektor und Kartuschenhalter geliefert

Negativ:
Bodenreflektor (stärkere Metallfolie) wird durch das häufige öffnen und schließen brüchig (ich war aber zugegebener Maßen nicht immer recht rücksichtsvoll damit...)
Windschutz eher etwas fummelig (hier würde ich eher einen à la Edelrid empfehlen - auch wenn dieser etwas schwerer ist)
--> ich habe für die beiden Punkte keinen Stern abgezogen, da beide Teile dafür sehr leicht sind und bei sorgsamer Handhabe vermutlich auch etwas haltbarer sind...

Ich würde den Kocher auf jeden Fall wieder kaufen.

Product images by Martin
  • Advantages
    Sturdy base
    Finely adjustable
    Easy to light
    Powerful
  • Disadvantages

Oops! You forgot about your comment

Question from Ingrid
07.11.2014
Windpro vs. Windpro II

Es gibt einmal den Windpro und dann den Windpro II - ich wüsste gerne worin sich die beiden unterscheiden, außer dass der Windpro II durch das kippen der Kartusche mit Flüssiggas betrieben wird.

Oops! You forgot about your answer

Johannes | Customer Service
10.11.2014 16:01

Hallo Ingrid,

da hast Du Dir die Antwort schon selber gegeben. Bis auf das Kippen der Kartusche hat sich nichts verändert. Dadurch arbeitet der Kocher einfach wesentlich effizienter.

Mach's gut, Johannes

Ingrid
10.11.2014 22:10

Danke Johannes,

könnte ich beim Windpro auch die Kartusche kippen, damit er effizienter arbeitet, oder geht das nicht bzw. was passiert dann?

Gruß, Ingrid

Johannes | Customer Service
13.11.2014 12:19

Hallo Ingrid,

da der Vorgänger WindPro einen Vergaser hat, geht das auch mit dem. Allerdings ist er halt nicht offiziell darauf ausgelegt.

Mach's gut, Johannes

Oops! You forgot about your comment

Oops! You forgot about your answer

Filter languages

Filter thread types

Sort by