Tests & reviews

Mountain Hardwear - SuperMegaUL 1 - 1-person tent tested

What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
Question from Peter | Frankfurt
06.04.2014
Also ist das Zelt nicht dicht? Nichtmal am ersten Tag?

Außenzelt: 10D Nylon mit PU-Beschichtung (800-1200 mm Wassersäule)
Boden: 30D Nylon Ripstop mit PU- und Silikonbeschichtung (2000 mm Wassersäule)

Diese Werte bedeuten docheindeutg, dass weder das Aussenzelt bei Dauerregen oder Gewitterregen dicht ist noch der Boden, sobald jemand im Zelt liegt?

Wie kann das sein und wozu dann das Zelt?

Oops! You forgot about your answer

Ronald | Customer Service
07.04.2014 10:12

Hi Peter,

da hast du nicht so ganz unrecht. Die Wassersäulen (sollten sie nach DIN gemessen worden sein) wären recht gering und die Materialien event. auf Dauer nicht dicht (der Boden noch am ehesten). Allgemein gelten Zeltgewebe (Außenzelt) ab 1500mm bzw. 2000mm (Zeltboden) als Wasserdicht. Es wäre in diesem Fall also sicherheitshalber davon auszugeben das die Materialien nur stark abweisend sind.

Gruß
Ronald

Filter languages

Sort by