Tests & reviews

Inov-8 - Women's Roclite 268 - Trail running shoes tested

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
5,0
(from 3 Reviews)
100%
recommend this product
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
| Friedrichshafen

UltraLäuferinnen'sLieblingsschuh!

Ich laufe den Inov-8 286 seit Anfang 2012 (nein, nicht nur in einem Paar!!!). Er ist besonders geeignet für lange Strecken (20-160km, biele Höhenmeter) ABSEITS vom Teer (auf Teer nutzen sich die Stollen schnell ab). Absolut bergtauglich: Leicht und super Traktion/Grip im nassen wie trockenen Gelände.
Nach Bachquerungen läuft das Wasser gut ab und der Schuh trocknet schnell. Gore Tex wäre in diesem Fall absolut unnötig, da würde das Wasser (das OBEN reinläuft) drinnenbleiben.
Der Schuh sitzt gut am Fuß und gibt in der Zehenbox genügend Luft zum Zehen abrollen - wichtig bei langen Läufen.

  • Advantages
    Breathable
    Good grip
    Lightweight
    Robust
    Price/performance

Oops! You forgot about your comment

| Friedberg

leichter Schuh mit gutem Grip

-vor einem Jahr gekauft
-für alpine Zustiege optimal
-Sohle hat super Grip
-für Bergläufe würde ich einen anderen kaufen

  • Advantages
    Robust
    Good grip
    Lightweight

Oops! You forgot about your comment

| Rostock

Seit drei Monaten ist der inov-8 bei...

Seit drei Monaten ist der inov-8 bei mir im Einsatz. Ich benutze ihn ausschließlich für Waldläufed dafür habe ich Ihn mir gekauft. Das Produkt muss unbedingt eine Nummer größer bestellt werden.Ich möchte keinen anderen Schuh mehr tragen. Er ist super leicht und gleicht die Unebenheiten im Wald perfekt aus.
Eigentlich hat mir alles gefallen, vielleicht ein Tipp, macht den Schuh doch ein bischen fabenfroher.

Oops! You forgot about your comment

Filter languages

Sort by