Tests & reviews

Gibbon Slacklines - Jib Line X13 tested

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
2,0
(from 1 Reviews)
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
| Osnabrück

Fehlkauf

Das Laufband an sich ist echt cool zu gehen(schön weich, angenehm am Fuß), was mich nur extrem stört ist, dass man die Line mittels Ankerstich am Baum befestigt. Dadurch neigt sich die Line eigentlich immer zu einer Seite. Die Gummibeschichtung macht find ich auch nur Sinn, wenn man mit Schuhen drauf läuft. Sobald man Barfuß slackt und die Füße anfangen zu schwitzen rutscht man, find ich, noch schneller ab als ohne Gummibeschichtung. Was mich aber am meisten nervt ist die Ratsche, die in den meisten Fällen nicht direkt in der Nähe vom Baum ist und dadurch beim Slacken mitschwingt.

Fazit: Lieber das doppelte an Geld investieren und sich das Air'n'Jump Set von Slacklinetools holen. Absolut keine Kaufempfehlung meinerseits.

  • Advantages
    Flexes a lot
    Lightweight
  • Disadvantages
    Frays quickly

Oops! You forgot about your comment

Jonas | Münster
21.08.2014 13:04

Also jedem natürlich seine Meinung, aber ich muss sagen,dass mich das Ankerstichprinzip nie gestört hat, wenn man beim aufbau drauf achtet das band in der schlinge zu 'knicken' bzw einmal zu falte, sodass es eben grade ist, hatte ich nie schiefe Lines. Und nagut ob man die Gummierung mag is natürlich Geschmackssache :-) wollte nur zum verdrehen was sagen.

Filter languages

Sort by