Alpinetrek expert Ron
"This product is no longer available."

This is either an older model or we can or will no longer reorder this product from the manufacturer.

Exped - Sirius II - 2-person tent

No longer available
login

If you are already an Alpinetrek customer, you can log in here.

  • Free delivery from £50
  • 2-year warranty
  • 30 days returns policy
  • > 250,000 happy customers
  • All items in stock
Attributes & features
Design:
Tunnel tent
Number of people:
2
Body:
100% ripstop polyester
Entrances:
1
Vestibules:
1
Packed dimensions:
42 x 15 cm
Item No.:
520-0052
Product description
A tunnel tent with a few extras. The two prop up poles at the foot end enable full use of the 225 cm canopy length. Ideal for tall campers who like to stretch out. Two poles of equal length and 6 pegs is all it takes for setup. Numerous peg loops and additional guy lines can be used to anchor and tension the tent in stormy weather.

Capacity:
2 Persons
Dimensions:
225 × 130 × 100 cm
Canopy area:
2.90 m²
Vestibule Area:
1.40 m²
Min. Weight:
2.80 kg
Max. Weight:
3.20 kg
Packed size:
42 × 15 cm
Season:
4-season
Construction:
Exoskeleton

Ask our experts
Alpinetrek expert Christian

+49 7121 70120

Mo. - Fr. 09:00 - 16:00 (CET)

Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
Praise vs. Criticism

Stefan | Linz

29.09.2011

Das Zelt lässt sich sehr schnell auch...

Das Zelt lässt sich sehr schnell auch alleine aufbauen, jedoch das Abspannen im Fußbereich erfordert einige Übung. Wenn man es nicht sauber hinkriegt könnte das Außenzelt dort am Innenzelt aufliegen.

+ Ausreichend Platz für zwei mit moderatem Gepäck
+ rascher Aufbau
+ Super Verarbeitung
+ nette Details, viele Taschen, Lüfer von innen bedienbar,
+ große Apsis, Tür auf unzählige Art zu öffnen
+ viel Zubehör, Ersatzflicken, Heringe, viele Reparaturhülsen
+ durchdachter Packsack und Zubehörsack
+ Außenzelt steht zuerst
+ Innenzelt aushängbar, Außenzelt bleibt stehen

- Abspannen im Fußbereich nicht so einfach
- Anleitung verrät nicht alles über diverse Leinen, Spanner und sonstiges Geraffel, womit man das Zelt ev. besser abspannen könnte.
- Länge ev. nicht voll nutzbar wenn man dicke Matten verwendet
- Im Winter für 2 ev. ein wenig zu eng

Unterm Strich ein gelungenes Zelt mit wenig Schwächen und vielen interessanten und durchdachten Details!

VS

Julia | Diedorf

14.08.2014

Sehr schönes Zelt, vorallem leicht ABER

Das Zelt ist wirklich leicht aufzubauen, auch für "Anfänger" und es geht blitzschnell. Positiv überrascht war ich über das leichte Gewicht und das geringe Packmaß. Aufgebaut ist das Zelt stabil und überraschend geräumig. Eigentlich würde ich die volle Punktzahl geben. ABER: schon beim Auspacken fiel mir der unangenehme Geruch auf. Als ich in das aufgebaute Zelt einzog, war der chemische Geruch so stark, dass ich es nur kurz aushielt. Übernachten möchte ich darin nicht. Ein Blick auf das "Made in China" drängt einen gewissen Verdacht auf. Nun, ich werde das Zelt ein paar Tage aufgestellt ausdünsten lassen. Sollte der penetrant chemische Geruch nicht weg sein, geht es an den Hersteller zurück. Man möchte sich schließlich nicht vergiften. Schade, denn sonst genial

Advantages
Lightweight
Roomy
Easy to pitch
Easy to set up
Fly screen
Good storage options
Disadvantages
What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
Question from Sarah | Kemnath
01.09.2015
Warum reicht die eine Seite nicht auf den Boden?

Hallo ihr Lieben,
ich hab heute das erste mal mein Sirius aufgebaut, und bei mir, aber auch auf vielen Fotos, ist mir aufgefallen, dass die eine Seite nicht auf den Boden reicht.. hat das irgendeinen bestimmten Sinn, mache ich was falsch, oder ist das einfach suboptimal konstruiert?

Oops! You forgot about your answer

| Wien

60% have found the reviews
by Bernhard helpful

Super Trekking Zelt

Ich war mit meiner Freundin 5 Wochen damit in Ecuador unterwegs. Von Minusgraden auf 4500m bis über 30 Grad am Meer, Sonne, Sturm und Regen hat das Zelt alles mitgemacht.
Wenn man einmal etwas geübter ist, super schnell aufzubauen. Sehr gut durchlüftet und stabil.
Man muss vieles selber herausfinden, da es nicht viele brauchbare Anleitungen für das Zelt gibt. Es lohnt also vor einer Reise das zelt einmal im Garten aufzustellen und alle Möglichkeiten durchzuprobieren.

Product images by Bernhard
  • Advantages
    Sealed seams
    Waterproof
    Price/performance
    Stormproof
    Fly screen
    Easy to pitch
    Easy to set up
    Lightweight
  • Disadvantages
    Not enough head clearance

Oops! You forgot about your comment

Sarah | Kemnath
01.09.2015 16:46

Hey Bernhard, eine Frage! Hast du es geschafft, die von vorne gesehen linke Seite bis zum Boden zu spannen? Bei mir bleibt eine Lücke? Liebe Grüße, Sarah

Bernhard | Wien
01.09.2015 17:33

Bei mir bleibt ebenso diese "Lücke".
also soweit ich das verstanden habe ist das für die Durchlüftung gut, damit kein Kondenswasser entsteht.
Ich hatte zuerst auch bedenken, aber auch bei Minusgraden und Sturm konnte ich keine negative Auswirkung feststellen.
Falls es dennoch einen Trick gibt wie man das ganze ganz hinunter bekommt, würde ich das gerne auch testen..

Oops! You forgot about your comment

Oops! You forgot about your comment

Staff
Ronald | Customer Service

Oops! You forgot about your comment

There are 3 more threads!

Filter languages

Filter thread types

Sort by