Alpinetrek expert Ron
"This product is no longer available."

This is either an older model or we can or will no longer reorder this product from the manufacturer.

Boreal - Stingma - Climbing shoes

No longer available
login

If you are already an Alpinetrek customer, you can log in here.

  • Free delivery from £50
  • 2-year warranty
  • 30 days returns policy
  • > 250,000 happy customers
  • All items in stock
Attributes & features
Suitable for:
Design:
Climbing shoes
Recommended use:
Sport climbing
Material:
Split leather
Last:
asymmetrical last
Pre-tensioning:
medium pre-tensioning
Closure:
Lacing
Weight:
470 g (per medium size pair)
Item No.:
301-0144
Reviews overview
Our reviews are 100% genuine. More info
Praise vs. Criticism

Franziska | Frauenfeld

20.09.2011

mein Lieblingsschuh im Kalk mit kleinsten Leisten.

mein Lieblingsschuh im Kalk mit kleinsten Leisten und Tritten

VS

Dirk | Leipzig

31.05.2012

Ich habe mir die Schuhe für das...

Ich habe mir die Schuhe für das Klettern am Fels, auch in Mehrseillängen, wo man sie also auch mal etwas länger anhat, gekauft. Dafür haben sie sich qualifiziert, weil sie bei einer ersten Anprobe weicher erschienen als die zeitgleich und in gleicher Größe Rock Pillars Ozone QC, die für die Halle taugen sollten, wo ich gern ein wenig mehr Enge in Kauf nehme, weil die Wege kürzer sind und ich die Schuhe kürzer anhabe.

Generell würde ich bei meiner Einschätzung bleiben, der Schuh ist bei aller Enge bequem und quetscht meine (äußeren) Zehen nicht so ein, wie es andere Schuhe tun. Er taugt auch zum Klettern am Fels, der Grip und die Form der Sohle ist aktuell - nach einer halben Saison am Fels - noch absolut zufriedenstellend.

Dennoch würde ich mir diesen Schuh nicht noch einmal kaufen, denn die vernähten Führungen für die Schnürsenkel drücken im vorderen Bereich an einigen Stellen eben doch unangenehm auf den Fuß. Das ist kein Problem der Leisten- oder Schuhform, sondern tatsächlich nur in der Art und Weise begründet, wie die Bänder, durch die die Schnürsenkel laufen, vernäht sind. Ein wenig ärgere ich mich, dass ich das nicht beim Probetragen schon bemerkt oder eben nicht ernst genommen habe. Es ist allerdings um so ärgerlicher, weil der Schuh ansonsten ziemlich meinen Anforderungen für draußen entspricht.

Vielleicht drücken die Nahtstellen bei anderen Menschen oder Exemplaren des gleichen Schuh-Modells nicht auf die gleiche Weise, dann würde ich sogar von hohem Tragekomfort sprechen.

What do you think about that?

You have reached the max. number of characters.

Oops! You forgot to ask your question.

Click the number of stars to complete your review of this product

Click the number of stars to complete your review of this product

What is your review for this product?

By completing this upload you confirm our Terms of Use

This is what customers from around the world say:
| Magdeburg

The thread was edited on 05.11.14

mein ältester Schuh

Hab ein Paar Boreal Stingma seit 2006 im Einsatz, mehrfach neu besohlen lassen. Zu Anfang war ich mit dem Gummi nicht sehr zufrieden, das galt natürlich nur für's erste Mal. Die Schuhe sind durch den großzügigen Einsatz von festem Gummi um das Leder drumrum relativ steif, d.h. auch nach Jahren nicht zu ausgeleiert und von der Passform sehr angenehm. Die extrem weiche Zunge ist ein Traum für den Spann. Die beiden Laschen hinten sind besser als nur eine und auch immernoch dran.

Ich habe den Schuh für alle Arten von Kletterei benutzt, Reibung, Leisten, Dach, Bouldern – geht alles, einzig beim Heelhook ist für meinen Fuß etwas zu viel Luft an der Ferse. Ein Top-Allrounder und nach 8 Jahren immernoch eines meiner Lieblingspaare. :-)

  • Advantages
    Robust
    High edge stability
    Versatile
    Good fit

Oops! You forgot about your comment

| Ennepetal

Super Preis/Leistung

Ich habe die Schuhe jetzt über diverse Monate mehrfach die Woche in der Halle sowie am Fels getestet. Für den reduzierten Preis würde ich sie jederzeit wieder kaufen. Die Qualität der Verarbeitung ist sehr gut.

Leute, die ausschliesslich in der Halle klettern, sollten aber doch zu Schuhen mit Klettverschluss tendieren.

Ich habe den Schuh eine Größer größer als meine normale Schuhgröße bestellt und er sitzt in den meisten Fällen sehr gut. Selten drückt der rechte Schuh ein wenig.

Der Schuh bietet sehr guten Gripp und hat sich trotzdem als sehr robust erwiesen.

  • Advantages
    Robust
    Versatile

Oops! You forgot about your comment

| Steinhagen / Brockhagen

76% have found the reviews
by Jacqueline helpful

Die Passform hat mich überzeugt, ABER...

Beim Test an der Wand in der Halle ist der Stingma bei mir schon in der ersten Route durchgefallen.
Mir ist die Sohle zu hart und zu "glitschig". Ich habe mit auf den Tritten überhaupt nicht wohlgefühlt, bin abgerutscht und stand nicht sicher. Besonders das "Umgreifen" eines schmalen, hochkant angebrachten Tritts ging gar nicht.
Gleiche Route mit meinem Miura VS Woman direkt danach geklettert: Perfekt. Schade. Der Schuh ist super bequem an meinen zwar kurzen aber doch etwas breiteren Füßen (im Ballenbereich seitlich und an den Zehen drückt mir der Miura etwas zu sehr). Aber klettern kann ich ihn nicht.

  • Advantages
    Good fit
  • Disadvantages
    Not sturdy

Oops! You forgot about your comment

There are 4 more threads!

Filter languages

Sort by